Datenschutz

DS-GVO in Deutsch

DS_GVO in Englisch

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Das Wichtigste in Kürze:

Für den Datenschutz verantwortlich ist:

Doris Harings, Am Markt 12, 42799 Leichlingen, Tel.: 02174-39633 doris@friseur-harings.de

Wenn Sie Kunde/Kundin werden, geben Sie folgende Daten bekannt:

Emailadresse, Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land, Telefon.

Die Emailadresse wird benötigt, um Kosten zu sparen Sie können jederzeit die Zusendung unserer Emails abbestellen.

Ihre Daten geben wir nicht weiter.

Wofür werden Ihre Daten benötigt?

Nur intern werden Ihre Daten elektronisch gespeichert und verarbeitet.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Da wir gemäß den gesetzlichen Bestimmungen die Unterlagen für das Finanzamt 10 Jahre aufheben müssen, speichern wir diese ggf. 10-12 Jahre.

Rechte 

(Teil) Information über Ihre Rechte nach der Datenschutz-Grundverordnung    (DS-GVO)

Recht auf Auskunft:                                                                                           Art. 15 Abs. 1, 2 DS-GVO

Recht auf Berichtigung:                                                                                      Art. 16 DS-GVO

Recht auf Löschung:                                                                                          Art. 17 DS-GVO

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:                                                          Art. 18 DS-GVO

Recht auf Datenübertragbarkeit:                                                                         Art. 19 DS-GVO

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung:                                                    Art. 21 DS-GVO

Recht auf Widerruf / Widerrufsrecht, / Bedingungen für die Einwilligung:                 Art. 7 Abs. 3 DS-GVO

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde:                                                        Art. 77 DS-GVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Legen Sie Widerspruch ein, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeitet, es sei denn, Lachen schenken e.V. kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Allgemein

Alle zur Durchführung des Auftrags erforderlichen personenbezogenen Daten werden in maschinenlesbarer Form gespeichert und vertraulich behandelt. Die für die Bearbeitung eines Auftrags notwendigen Daten wie Name und Adresse werden im Rahmen der Durchführung der Lieferung an die mit der Lieferung der Ware beauftragen Unternehmen weitergegeben.

Das Recht des Copyright der Texte und der Fotos der Webseiten liegen beim Webmaster dieser Seiten oder bei den direkt angegebenen Autoren. Die eigenmächtige Nutzung der Bilder und Texte ist nicht gestattet.